IT4IT™ Foundation

€449.90
it4it-foundation-training

449,90 €

exkl. MwSt.

IT4IT™ Foundation - mit Prüfung - Englisch

BUSINESS UND DIGITALE TRANSFORMATION

Kursanbieter: Good e-Learning

Der IT4IT Online-Kurs vermittelt Dir fundiertes Wissen zur IT4IT-Referenzarchitektur und der IT-Wertschöpfungskette, damit Du noch erfolgreicher wirst. Du lernst alles, um die Prüfung und Zertifizierung IT4IT Foundation beim ersten Mal erfolgreich zu bestehen. Der Kurs ist von The Open Group akkreditiert.

IT4IT ist eine Referenzarchitektur, die darauf ausgelegt ist, die IT wie ein Unternehmen zu führen. Sie ist für die Optimierung wesentlicher IT-Prozesse nützlich und kann IT-Frameworks und -Methoden wie ITIL und DevOps einbeziehen. IT4IT-Schulungen können Unternehmen transformieren und IT-Managern neue Netzwerk- und Karrieremöglichkeiten eröffnen.
  • Akkreditiert – Der IT4IT™ Foundation Online-Kurs auf dieser Seite wird von Good e-Learning angeboten und ist von The Open Group akkreditiert. Edudirect fördert diesen Kurs für Good e-Learning
  • Expertenwissen – Dieser Kurs wurde mit erfahrenen Fachexperten entwickelt
  • Eigenes Lerntempo – Selbstbestimmtes Online-Training wann immer es Dir passt
  • Mobiles Lernen – Lerne auf dem PC oder Tablet, Du brauchst nur einen Internetzugang
  • Betreuung – Per E-Mail durch praxiserfahrene Experten
  • Optimale Prüfungsvorbereitung – Wissenstests und Prüfungssimulator mit Prüfungsfragen, um Dich optimal auf die IT4IT Foundation Prüfung vorzubereiten
  • Kostengünstig - 6 Monate Zugang und ein kostenloser Prüfungsgutschein
  • Du lernst die Grundkonzepte der IT4IT-Referenzarchitektur und der IT-Wertschöpfungskette sowie die Konzepte des IT4IT-Kerns
  • Du wirst mit den vier Wertströmen vertraut: "Strategy to Portfolio", "Requirement to Deploy", "Request to Fulfill" und "Detect to Correct"
  • Du lernst die Struktur des IT4IT-Zertifizierungsprogramms kennen
  • Alles, was Du brauchst, um die offizielle IT4IT Foundation Prüfung zu bestehen
  • Unternehmen, die die Effizienz und den Gesamtwert ihrer IT-Abläufe auf eine neue Ebene bringen möchten
  • IT-Manager, die verschiedene Tools, Prozessen und Frameworks für ihre IT-Infrastrukturen brauchen
  • IT-Mitarbeiter, die ihr Verständnis der IT4IT-Referenzarchitektur erweitern wollen
  • Jeder, der die IT4IT Foundation Prüfung beim ersten Mal bestehen möchte
Modul 1: IT4IT Überblick
  • The Open Group IT4IT-Referenzarchitektur: ihr Nutzen für Organisationen und Anbieter von IT-Management-Produkten und -Dienstleistungen
  • Leitprinzipien, an denen sich das IT4IT Framework orientiert
  • IT-Wertschöpfungskette 
  • Unterschied zwischen den primären Aktivitäten und den unterstützenden Aktivitäten in der IT-Wertschöpfungskette
  • Rolle der IT-Wertschöpfungskette im IT-Service-Lebenszyklus
  • Vier Wertströme im Service-Lebenszyklus 
 
Modul 2: Definitionen (Schlüsselbegriffe verstehen)
  • Service Lifecycle Datenobjekt (Datenobjekt)
  • IT-Wertschöpfungskette
  • Wertstrom und Funktionskomponente
  • Service-Modell Backbone-Datenobjekt
  • System der Aufzeichnung
 
Modul 3: Grundlegende Konzepte (Wertströme & Referenzarchitektur)
  • Wertströme: Strategy to Portfolio (S2P), "Requirement to Deploy" (R2D), Request to Fulfill (R2F)-Wertstrom, Detect to Correct (D2C)
  • Funktionskomponenten und Datenobjekte und deren Beziehung 
  • S2P-Wertversprechen und typische S2P-Aktivitäten 
  • R2D-Werteversprechen und typische R2D-Aktivitäten
  • Anwendungsbereich von R2F, R2F-Werteversprechen und typische R2F-Aktivitäten 
  • D2C-Werteversprechen und typische D2C-Aktivitäten 
  • Vier Säulen der IT-Wertschöpfungskette: das Servicemodell, das Informationsmodell, das Funktionsmodell und das Integrationsmodell
  • Datenobjekte des Service-Lebenszyklus 
  • Unterschied zwischen Haupt- und Hilfsdatenobjekten
  • Funktionale Komponenten und wie sie sich auf die IT-Fähigkeit beziehen
  • Unterschied zwischen primären Funktionskomponenten und sekundären Funktionskomponenten verstehen
  • Interaktionen zwischen funktionalen Komponenten und Datenobjekten
 
Modul 4: IT4IT-Kern (die Referenzarchitektur auf hohem Niveau)
  • Fünf Ebenen der IT4IT-Abstraktionen 
  • Fünf Kernkonzepte, die auf Referenzarchitektur-Ebene 1 eingeführt wurden
  • Klassenmodell der Ebene 1
  • Ziel der IT4IT-Referenzarchitektur in Bezug auf Level 1
  • Wie die IT4IT-Referenzarchitektur das Wertstromkonzept verwendet
  • Die OMG-Definition, die kontextuell auf das Datenobjekt (Artefakt) des Service-Lebenszyklus abgestimmt ist
  • Bestandteile der System of Record Fabric für das IT-Management
  • Vier zusätzliche Konzepte, die auf Referenzarchitektur-Ebene 2 eingeführt wurden
  • Klassenmodell der Ebene 2
  • Die primäre Methode zur Kommunikation der IT4IT-Referenzarchitektur-Spezifikation auf Level 3 
  • Zusätzliche Konzepte, die auf Referenzarchitektur-Ebene 3 eingeführt wurden
 
Modul 5: Die Strategie zum Portfolio-Wertstrom
  • Ziele des Wertstroms Strategy to Portfolio (S2P)
  • Vorteile der Implementierung des S2P-Wertstroms für das Unternehmen
  • KPIs
  • Funktionskomponenten: Enterprise Architecture, Policy, Proposal, Portfolio Demand und Service Portfolio
  • Zusatzfunktionalität IT-Investitionsportfolio
 
Modul 6: Der Requirement to Deploy-Wertstrom
  • Ziele des Requirement to Deploy (R2D)-Wertstroms und Vorteile der Implementierung des R2D-Wertstroms für das Unternehmen
  • KPIs
  • Funktionskomponenten: Projekt, Anforderungs-Funktionskomponente, Service Design, Source Control, Build, Build Package, Release Composition, Test und Defect
 
Modul 7: Der Request to Fulfill-Wertstrom
  • Ziele des Request to Fulfill (R2F)-Wertstroms und Vorteile der Implementierung des R2F-Wertstroms für das Unternehmen
  • KPIs
  • Funktionskomponenten: Engagement Experience Portal, Offer Consumption, Offer Management, Catalog Composition, Request Rationalization, Fulfillment Execution, Usage, Charge-back/Show-back und Knowledge & Collaboration
 
Modul 8: Der Detect to Correct-Wertstrom
  • Ziele des Detect to Correct (D2C) Wertstroms und Vorteile der Implementierung des D2C-Wertstroms für das Unternehmen
  • KPIs 
  • Wechselwirkungen mit anderen Wertströmen
  • Funktionskomponenten: Service Monitoring, Event, Incident, Problem Control, Change Control, Configuration Management, Diagnostic & Remediation und Service Level 
  • Weitere IT-Betriebsfunktionen, die nicht Teil des D2C-Wertstroms sind
 
Modul 9: Das IT4IT-Zertifizierungsprogramm
  • IT4IT-Zertifizierungsprogramm und seine einzelnen Zertifizierungsstufen.
  • Dieser Kurs ist auf Englisch und didaktisch so aufbereitet, dass ihm Nichtmuttersprachler gut folgen können
  • Die Prüfung ist auf Englisch. Wenn sich Deine Muttersprache von der Prüfungssprache unterscheidet, erhältst Du 50 Prozent mehr Zeit, um die Prüfung abzuschließen.
  • Prüfung auf Englisch
  • Multiple Choice
  • 40 Fragen
  • 26 richtige Antworten aus 40 Fragen werden zum Bestehen benötigt = 65 Prozent <br>• 60 Minuten Dauer
  • Geschlossenes Buch
  • Wenn sich Deine Muttersprache von der Prüfungssprache unterscheidet, erhältst Du 50 Prozent mehr Zeit, um die Prüfung abzuschließen
Wenn Du diesen Kurs abgeschlossen hast, kannst Du mit der Vorbereitung auf die Prüfung IT4IT Foundation beginnen. Zur Übung unter realen Prüfungsbedingungen enthält dieser Online-Kurs einen Prüfungssimulator mit Fragen, die den IT4IT Foundation Prüfungsfragen entsprechen.

Die Prüfung erfolgt im Online-Prüfungsverfahren von Pearson Vue. Bevor Du Deine Prüfung buchst, solltest Du Dich vergewissern, dass Dein Gerät den technischen Anforderungen entspricht. Dies kannst Du über diesen Online-Test tun. In diesem Test wird die Eignung Deiner Webcam, Deines Mikrofons und Deiner Internetverbindung geprüft. Besuche bitte die Website von Pearson Vue für weitere Informationen und Anleitungen.

Wenn Du bereit bist, Deinen kostenlosen Prüfungsgutschein einzulösen, wende Dich einfach an support@edudirect.de. Die Bearbeitungsdauer beträgt in der Regel drei Werktage. Studenten müssen ihren Prüfungsgutschein innerhalb des Kurszeitraums beantragen, der mit dem Kaufdatum beginnt.

Vorteile

  • Akkreditierter Kurs
  • 1 x Prüfungsgutschein
  • Kurssprache: Englisch
  • Kursdauer: 15 Std.
  • Zugang: 6 Monate
  • Betreuung
  • Übungen
  • Prüfungssimulator

Course Features

  • Lectures 0
  • Quizzes 0
  • Students 1
  • Assessments Yes
€449.90